11.03.2021 | Alexander Lacheiner

Sind Ihre Kunden wirklich bereit für Datenanalysen?

Stellen Sie sich die Informationen vor, die von Sensoren, Satelliten, Simulationen, medizinischer Bildgebung und mit IoT verbundenen Geräten erzeugt werden. Früher schien es unvorstellbar, diese Datenmenge einfach zu speichern, ganz zu schweigen von der schwierigen Aufgabe, sie zu analysieren, um daraus verwertbare Erkenntnisse abzuleiten.

Aber Datenanalyse, die von High Performance Computing (HPC) und künstlicher Intelligenz (KI) angetrieben wird, macht es heute möglich, den Wert all dieser wertvollen Daten zu offenbaren und Unternehmen damit den heiligen Gral der Echtzeit-Datenanalyse zu bieten.

Zu diesem Thema bietet Dell AI, Cloudera und Tech Data einen Webcast am 17. März 2021 um 16:00 Uhr an. Dieser Webcast wird in englischer Sprache gehalten.

Agenda

Managing data-centric workloads requires a unified and comprehensive approach that considers the entire data life cycle, and enables processing in both real-time and batch. Register to attend and learn how to:

  • Spin up services in minutes and give users their own clusters to achieve quicker insights.
  • Protect with fine-grained authentication and authorisation at the workload and data layers.
  • Create a scalable and customisable platform to run data analytics workloads simultaneously.

Jetzt registrieren

Lizenzinformationen: Adobe Stock - Prostock-studio
Termin:
17. März 2021 um 16:00 Uhr
Dauer:
ca. 1 Stunde