Partner Services

03.02.2022 | Fabian Danielewicz

APC Opportunity Registration Program (ORP)

Das Opportunity Registration Program (ORP) ist ein Bonusprogramm, das Partner belohnt, die als Erste eine Geschäftschance („Opportunity“) erkennen, die über ihre Services selbstständig den Endkunden Mehrwert liefern und das Projekt abschließen.

Alle relevanten Presales-Aktivitäten werden in einem standardisierten Registrierungsprozess erfasst. Partner können neue Geschäfte anbahnen, mit der Sicherheit, dass ihre Bemühungen belohnt werden.

Programmziele

Das ORP steigert die Rentabilität der Partner, indem es Anreize schafft, Ressourcen dafür einzusetzen, neue Geschäfte mit APC-Produkten zu generieren. Kundeninteraktionen, einschließlich Projektvorarbeiten und andere Services, die einzelne Partner bereitstellen, werden in einem neutralen Registrierungsprozess erfasst. Genehmigte Opportunities bleiben über einen Zeitraum von sechs Monaten registriert und führen zu speziellen Rabatten.

Programmvorteile

  • Finanzielle Vorteile für Partner, die neue Opportunities für APC bringen
  • Verbesserte Partner-Rentabilität
  • Schutz der Investitionen des Partners in Projektvorarbeiten und Services beim Endkunden
  • Optimierte Kooperation zwischen Partner und APC, sobald eine Opportunity identifiziert wurde

Programmanforderungen

Berechtigt sind Programmpartner von APC by Schneider Electric mit einer der folgenden Partnerstufen:

  • Select Partner
  • Premier Partner
  • Elite Partner

Die Opportunity kommt vom APC Partner und muss vom qualifizierten Partner über mySchneider Opportunities im mySchneider Partner Portal eingegeben werden.

Die Opportunity ist neu und wurde noch von keinem anderer Partner registriert.
Für den jeweiligen Registrierungstyp müssen die Schwellenwerte für den Mindestumsatz oder die anerkannten SKUs (Artikelnummern) erfüllt sein.
Für den Projekt-Rollout ist eine Rabattgenehmigung durch das APC-Vertriebsteam und APC-Marktpreisteam erforderlich. Weitere Produkte und Services, die nach der ersten ORP-Bestellung benötigt werden, sind für ORP-Registrierungsrabatte berechtigt, sofern die Anforderungen erfüllt sind.

Registrierungsprozess

Schritt 1 – Eine Opportunity identifizieren. Vor der Registrierung muss der Partner die Anforderungen für die Opportunity erfüllen, mit Entscheidungsträgern in Kontakt treten, das Budget festlegen, Anforderungen spezifizieren und eine Konfiguration erstellen.

Schritt 2 – Füllen Sie das Online-Registrierungsformular (ORF) aus, das im mySchneider Partner Portal verfügbar ist, und senden Sie es ab.

Schritt 3 – Die Opportunity erfordert eine zweistufige Genehmigung. Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung.

Das Opportunity Registration Program ist oben auf dem Partner-Portal (apc.com/personalpage) und unter dem Abschnitt Benefits & Tools zu finden.

 

Anleitung zur Projektregistrierung (ORP) >

Wie registriere ich ein Projekt?