16.11.2020 | Lukas Korn

Die Sicherheit für Ihr Postfach - Cisco Cloud Mailbox Defense

Holen Sie sich den zusätzlicher Microsoft Office 365 Cloud-Email Schutz für Ihre Kunden

In unserer zunehmend schnelllebigen Arbeitswelt greifen Menschen von überall, jederzeit und von jedem Gerät auf ihre E-Mails zu. Auch wenn Cloud-E-Mail-Dienste es ermöglichen unterwegs produktiv zu bleiben, so schaffen sie auch neue Gefahren für Ihre Kunden. Darunter zählen Phishing, Spoofing, Ransomware, CEO-Fraud und andere Cyber-Bedrohungen.

Einfache und starke Cloud Email Sicherheit

Mit Cloud Mailbox Defense (CMD) bietet Cisco eine integrierte Cloud-native Sicherheitslösung für Microsoft 365. Diese erkennt Bedrohungen, die von Microsoft 365 allein nicht abgefangen werden und schließt Sicherheitslücken, indem fortschrittliche E-Mail-Bedrohungen wie Phishing, Ransomware, Business Email Compromise (BEC), Spoofing und Spam durch den Einsatz bewährter Cisco E-Mail-Sicherheitstechnologien blockiert werden.

5 Wege wie Cisco CMD Remote-Mitarbeiter schützt

  1. Dateireputation und -analyse: Anhänge werden auf bekannte bösartige Dateien und noch unbekannte Malware geprüft
  2. Reputation des Absenders: Wird mithilfe von Cloud-Intelligence-APIs überprüft
  3. URL-Reputation: Eingebettete Links werden nach Kategorie und Reputation bewertet
  4. Scannen des Inhalts: Nachrichten werden analysiert, um Phishing und CEO-Fraud zu identifizieren
  5. Schutz gegen Spam: Spam wird erkannt und entsprechend behandelt

Cisco Cloud Mailbox Defense deckt die 4 Schlüsselbereiche Vorhersage, Prävention, Erkennung und Reaktion ab und scannt und untersucht alle Komponenten einer Nachricht, um die Sicherheit zu erhöhen.

Erfahren Sie mehr:

PDF-BROSCHÜRE (EN) HERUNTERLADEN

 


Unser Experte steht bei Fragen zur Verfügung

Lukas Korn
Solution Sales Representative
lukas.korn@techdata.com