16.05.2022 | Gerhard Fellmann

2 neue Disks fürs Hyperscaling von WD

Western Digital präsentiert zwei neue Produkte für den Einsatz im Hyperscale Cloud Umfeld. Eine 22 TByte- und eine 26 TByte-SMR-HDD.

Die täglich anfallende Datenmenge steigt immer weiter an. Der Erfolg eines Unternehmens hängt in hohem Maße von der Fähigkeit ab, auf Daten zuzugreifen und Erkenntnisse für künftige Innovationen, Produktdesign, finanzielle Entscheidungen und andere ebenso wichtige Funktionen zu erhalten.

Die beiden neuen Modelle „22 TB Ultrastar DC HC570 HDD“ und „26 TB Ultrastar DC HC670 UltraSMR HDD“ – sind die Laufwerke mit der höchsten Kapazität auf dem Markt. Beide basieren auf jahrzehntelanger innovativer Technologie und wurden entwickelt, um Cloud-Anbieter und Hyperscale-Kunden bei der Erfüllung moderner Datenanforderungen zu unterstützen.

Die Notwendigkeit, Daten zu speichern, zu übertragen, zu verarbeiten und zu analysieren, ist wichtiger denn je. Auf steigende Kapazitätsnachfrage, geringen Energieverbrauch und Nachhaltigkeit geht Western Digital mit den beiden neuen Produkten genau auf diese Anforderungen ein.

Ab Sommer 2022 soll die DC HC570 HDD und DC HC 670 UltraSMR HDD auch über die Distribution erhältlich sein.