23.03.2020 | Tech Data Österreich

Zusammenhalten: Tech Data spendet Desinfektionsmittel an das Rote Kreuz

Spende Rotes Kreuz

Die Corona Pandemie hat unser aller Leben verändert, disruptiv, wie es sich vor kurzem wohl niemand vorstellen konnte. Umso wichtiger ist es, die Maßnahmen zu befolgen und solidarisch zu handeln.

Medizinische Schutzausrüstung und -materialen werden dringend überall gesucht. Tech Data möchte dazu einen Beitrag leisten, daher haben wir dem Wiener Roten Kreuz drei Kisten Händedesinfektionsmittel zur Verfügung gestellt. Und weil die dortigen Mitarbeiter in der Materialwirtschaft derzeit mehr als genug zu tun haben, haben wir auch gleich den Transport organisiert, denn wer schnell hilft, hilft doppelt.

„Wir bedanken uns bei den vielen Menschen, die tagtäglich im Einsatz sind, wie Angestellte in Supermärkten oder Verkehrsmitteln und ganz an der Front das medizinische Personal. Es ist uns wichtig, dafür ein Zeichen zu setzen und das wollen wir mit dieser Aktion tun. Denn am besten kommen wir durch die Krise, indem wir häufig Hände waschen und zusammenhalten“, sagt Michael Sewald, Geschäftsführer Tech Data Österreich.