Client Solutions

Dell Technologies Portfolio


Windows

Sicherheitsrisiko Raubkopie – sind Sie geschützt?

Stellen Sie sicher, dass Sie keine Software verwenden, die nicht autorisiert ist, nicht ordnungsgemaß lizensiert oder illegal vertrieben wird Schützen Sie sich vor den Risiken der Softwarepiraterie, indem Sie wissen, was im Notfall zu beachten ist. Malwareinfektionen durch raubkopierte Software könnten sonst die Folgen sein. Malware kann von der Website, von der die raubkopierte Software geladen wurde, stammen, sie kann im Programm selbst versteckt sein oder sie ist Bestandteil des illegitimen Aktivierungsschlüssels Malware kann gefahrliche Adware, Keylogger, oder andere kritische Software beinhalten.

Mögliche Ursachen
  • Software aus dubiosen Quellen z.B. Online-Auktionen oder Online-Handler, Online-Tauschborsen
  • Nachlässiger Umgang mit Sicherheitsupdates – Zwei Drittel aller Malwareinfektionen finden nach der Bereitstellung von Updates, die jedoch nicht eingespielt wurden, statt
Folgen
  • Ransomeware-Attacken

Vorsicht

  • Download Versionen von Software
  • Auffallend niedrige Preise für angeblich neue Microsoft-Software
  • Angebote für gebrauchte· Microsoft-Software

Empfehlung

  • Erwerben Sie Ihre PCs und Software ausschließlich bei vertrauenswürdigen Quellen
  • Nutzen Sie keine unlizenzierte Software oder Raubkopien – stellen Sie sicher, dass die verwendete Software legal ist
  • lnstallieren Sie zuverlassige Sicherheitslösungen
  • Achten Sie auf alle neuen Sicherheitsupdates – Ignorieren ist keine Lösung
  • Überwachen Sie regelmäßig welche Software Ihre Mitarbeiter installieren
  • Legen Sie Sicherungen von allen wichtigen Dateien an – im Idealfall werden die Backups in Echtzeit durchgeführt
  • Bezahlen Sie niemals das von Cyper-Kriminellen, die Ransom ware verbreiten, geforderte “Lösegeld’ Gangstern kann man nicht vertrauen

Intel®. Powering Dell since 1985.

Das Herz eines jeden Computers ist sein Prozessor.

Mehr erfahren

 

Überblick über die neunte Generation der Intel® Core™ Mobilprozessoren

Vergleichstabelle

Der Dell Latitude 7400 2 in 1

Wir präsentieren Dell ExpressSign-in

Den weltweit ersten PC-Näherungssensor auf Basis der Intel® Context Sensing-Technologie

Der Sensor erkennt Ihre Anwesenheit und holt Ihr System automatisch aus dem Ruhezustand, woraufhin Sie sich mit der Infrarotkamera und Windows Hello anmelden können, ohne einen Finger zu rühren. Wenn Sie sich entfernen, wird das System wieder gesperrt. Sie können sich also schnell auf den Weg ins nächste Meeting machen und wissen, dass Ihre Daten geschützt sind. Damit können Sie schneller als jemals zuvor mit der Arbeit beginnen.

Arbeiten mit Höchstgeschwindigkeit

Mit dem neuen Latitude 7400 2-in-1-System bestimmen Sie das Arbeitstempo. Neben Dell ExpressSign-in punktet das System mit Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation mit 4 Cores und einem erstaunlich kompakten Design.

Kaufen

Dell setzt auf die bewährte Qualität der Intel® Core™ Mobilprozessoren

7000er Serie

5000er Serie

3000er Serie